Spargel a lá Tobi

Korrekterweise müsste ich es „In Pfannkuchenteig gewickelter Spargel, zweifarbig, mit Pata negra und südtiroler Kesselschinken” nennen. Denn mein guter Freund Tobi, der das kredenzte, ist ein Hobbykoch auf Sterneniveau. Richtig,… Mehr

Rhabarberrolls a lá Tobi

Korrekterweise kann man es nicht anders benennen. Ist einfach, geht schnell und ist auch perfekt vorzubereiten für Partys etc. Da hat sich mein Hobbysternekoch was tolles einfallen lassen. Probiert’s aus,… Mehr

Rhabarber a lá Tobi

Korrekterweise müsste ich es „Gelbes Kabeljaucurry mit Rhabarber auf Basmatiwildreis“ nennen. Denn mein guter Freund Tobi, der mir das kredenzte, ist ein Hobbykoch auf Sterneniveau. Richtig, ich durfte nicht helfen,… Mehr

Grün wie die Farbe der Hoffnung

Entweder man liebt sie oder man liebt sie nicht.. ..die grüne Soße! Ursprünglich aus dem Orient, aber Vorgänger der grünen Soße sind auch in Europa bereits seit über 2000 Jahren… Mehr

Avocado a lá Tobi

Korrekterweise müsste ich es „Avocadotatar mit marinierten Mangos, Büffelmozarella und Pinienkernen“ nennen. Denn mein guter Freund Tobi, der mir das kredenzte, ist ein Hobbykoch auf Sterneniveau. Richtig, für Tobi kann… Mehr

Ein Cocktail zum Verlieben

Es war kurz vor meinem 30sten Geburtstag, mit der groben Planung war ich mittlerweile schon durch, zum Glück! Da stellte sich natürlich irgendwann die Frage, was wird es an der… Mehr

Feldsalat a lá Tobi

Korrekterweise müsste ich es „Variationen vom Ziegenkäse aus dem Ofen auf Feldsalatbett, mit Himbeeressigvinaigrette und in Nuss gewälzten Blätterteigsticks“ nennen. Denn mein guter Freund Tobi, der mir das kredenzte, ist… Mehr

Brokkolisuppe – ein grüner Traum

Im Winter braucht man auch abends einfach was Warmes! Dieses ist meine Lieblingsvariation an Brokkolisuppe. Entworfen für mein Lieblingsmädchen, gekocht bei einem ganz tollen Freund, der einer der gastfreundlichsten Menschen… Mehr