September: Pilze

Endlich September!
Seit ich meinen Blog gestartet habe, warte ich auf diesen Tag! *zwinker Natürlich bin ich auch ein bischen wehmütig. Der Sommer hat nun ein Ende. Auch wenn uns sicher noch ein paar schöne, warme Tage bleiben werden.
Aber was passt besser zum Herbstbeginn als Pilze?! Und wer mich kennt weiss, dass ich sie über alles liebe! Egal welche. Egal ob selbst gesammelt oder gekauft. Schon seit ich ein kleines Kind bin. Wenn ich mit meinen Eltern im Restaurant war, und es stand ein Gericht mit Pilzen auf der Speisekarte, war beiden sofort klar, was ich essen würde. Ich suchte dann, gerade bei Gerichten mit Pfifferlingen, immer den Schönsten raus. Einen kleinen, mit der perfekten Form. Ich legte ihn Beiseite, freute mich das ganze Essen lang über seine Erscheinung, und aß ihn ganz am Schluss. Mach ich übrigens immer noch. *lach Und wenn ich Jemand besonders gerne mag, kommt es schon mal vor, dass ich den schönsten Pfifferling meines Essens abgebe.

Pilze sind für mich mystische Gewächse!
Was mich auch nicht wundert wenn ich, so wie sonst, versuche den Liebling des Monats in eine knappe Beschreibung zu bringen. Pilze gehören zu den Vielzelligen Tieren, und den Pflanzen, bilden aber mittlerweile auch ein eigenständiges Reich. Sie vermehren sich sowohl geschlechtlich als auch ungeschlechtlich, d.h. vegetativ und durch Sporen. Irgendwie ziemlich verwirrend, und liegt vermutlich daran, dass es einfach so viele verschiedene Arten gibt. Ständerpilze gehören ebenso dazu, wie auch Schimmelpilze oder Bierhefe.

Es gibt unzählige Sorten, allein von den Speisepilzen. Egal ob Champignons, Austernpilze, Shiitake, Egerlinge, Steinpilze, Pfifferlinge, Trüffel, um nur einige Wenige zu nennen. Ich liebe sie Alle! Eins haben fast alle gemeinsam, sie ernähren sich durch organische Stoffe ihrer Umgebung. Manche konnten über die Zeit kultiviert werden, andere bis heute nicht!
Und so liebte ich es, von klein auf durch Natur & Wald zu laufen, um Pilze zu finden. Mal alleine oder mit meiner geliebten Omi. Sie zeigte mir die besten Plätze! Ich bin ihr bis heute dankbar dafür, und muss besonders im Herbst sehr oft an sie denken!

Von daher freue ich mich, auf den Herbst und auch ein bischen auf Regenwetter! Denn ohne Feuchtigkeit, keine Pilze. Ihr werdet wie immer unter Rezepte, Kreationen meines Hobbylieblingskoch finden. Aber auch noch einige andere Beiträge zu diesem Thema.
Schönen Start in die nächste Jahreszeit und freut Euch schon mal drauf!

LOVEANDLIGHT
Eure Dani