Sommer adieu – Hallo wundervolle Herbstmode

Es ist kühler geworden. Die Tage werden kürzer! Mit dem Oktober hat der Herbst endgültig Einzug gehalten. Die heissen Sommertage gehören nun der Vergangenheit an.
Sommer 2015, wir werden dich wohl immer in Erinnerung behalten!

Aber kein Grund zur Trauer!
Jede Jahreszeit hat auch ihre schönen Seiten. Die Blätter der Bäume werden bunt, der Herbst taucht die Natur in ein ganz besonderes Licht. Und nicht nur die Natur verändert sich, sondern auch die Mode. Und allen Männern die jetzt aufstöhnen, weil es ihnen schon vor dieser Jahreszeit mit diesen undendlich hässlichen Stiefeln graut, sei gesagt: Kauft man hier Qualität, sind auch diese zu ertragen! Denn sie behalten die Form, und was noch wichtiger ist, Mädchenfüße warm. *zwinker
IMG_9138_FotorAlles ist plötzlich mehr 70er Jahre. Besonders die Schnitte. Jeans bekommen wieder Schlag. Wobei das leider nichts für mich ist. Dafür sollte man schon eine gewisse Größe vorweisen können. Aber bei den Farben ist sicherlich für Jeden das Passende dabei. Die Farbpalette reicht von beige über braun bis hin zu conjac. Beerentöne haben ebenso ihre Daseinsberechtigung wie Grau in allen möglichen Schattierungen. Für den nötigen Glanz sorgt silber, Pailetten wohin das Auge schaut. Leoprint, ist wie fast in jeder Saison, ein Thema. Zum Glück! *zwinker Und wenn wir es schon von Musterungen haben, um ein Muster kommt Ihr in diesem Herbst sicherlich nicht herum, Camouflage.
IMG_9127_FotorWobei ich schon in meinem letzten Blog zum Thema Mode erwähnt habe, dass ich in keinem Fall ein großer Modeexperte bin. Ich finde einfach Mode sollte Spaß machen und in erster Instanz sollte man sich darin wohl fühlen. Trend hin oder her! Deswegen habe ich auch keinen gradlinigen Stil. Ich finde jeder Stil hat seine Zeit & seinen Ort verdient, und die Welt ist viel zu schön um nur eine Seite auszuleben.
Aber ich habe eine große Liebe zu schönen Dingen!

IMG_9626_Fotor 2Wenn ich auf der Suche nach schönen Dingen im Bereich Mode bin, ist wohl eine der besten Adressen in meinem Umfeld, das Fashionparadies der Gückels. Gückel Topmode in Altenkundstadt ist ein Laden in dem Service noch groß geschrieben wird! Man wird stets herzlich empfangen, die Cappuccino- und Proseccobar ist immer geöffnet, und die Mitarbeiter haben ein ausgesprochen gutes Farbempfinden. Viele hochwertige Labels von Armani bis Patrizia Pepe sind hier vertreten, und alle Einkäufe können sofort in der eigenen Schneiderei individuell angepasst werden. Was gerade bei meiner Größe ein Seegen ist. *lach
Nachdem der letzte Modeblog so gut ankam, und wir bei der Anprobe bzw beim spontanen Fotoshooting so viel Spaß hatten, sind wir es dieses Mal gleich ein bischen professioneller für Euch angegangen. Kurzerhand habe ich eine meiner Lieblingsfotografinnen Diana eingepackt, und ein paar Kleidungsstücke in die Herbstsonne verschleppt.
Leider hat die Natur noch nicht so ganz mitgemacht und das bunt der Blätter war noch nicht so golden wie jetzt gerade. Ich werde das Ganze selbstverständlich noch optimieren. Also seid bitte gnädig! *lach
Auf den nächsten Bildern und in der Galerie findet ihr eingefangene Schnappschüsse aus dem Fashionparadies und vom Shooting.
Natürlich ist auch für die Herren wieder einiges dabei.
IMG_9611_FotorWem’s gefällt schaut auf die Seite! Oder geht direkt vorbei. Ich finde man muss oft erst was anziehen oder anfühlen um sich zu verlieben! *zwinker
Freut Euch über diese tolle Jahreszeit, vielleicht beim nächsten Herbstspaziergang, im Gold der Blätter, und in der neuen Mode!

LOVEANDLIGHT
Eure Dani